Akkreditierungsanfrage_BioSüd

AKKREDITIERUNGSANFRAGE
FÜR DIE BIOSÜD

Hiermit beantrage ich die Akkreditierung als Besucher auf der BioSüd:

PERSÖNLICHE ANGABEN

FIRMENANGABEN

NACHWEIS 3G*

mit Sternchen [*] versehene Felder sind Pflichtangaben

Akkreditierungsvoraussetzungen:

Zur Akkreditierung als Fachbesucher auf der BioSüd muss einer der unten aufgeführten Nachweise erbracht werden. Sie müssen sich bis spätestens 48 Stunden vor der Messe online registrieren und uns auf Nachfrage einen der folgende Nachweise erbringen können:

A. Kopie Ihrer Gewerbeanmeldung (alternativ Auszug aus dem Handelsregister).

B. persönliche Visitenkarte der Firma, in deren Auftrag sie die Messe besuchen (auf Verlangen im Zusammenhang mit gültigem Personalausweis).

C. Mitarbeiter von Unternehmen, Studenten oder Auszubildende: eine Bestätigung von Unternehmen oder Universität, in deren Auftrag Sie die Messe besuchen.

D. Dienstleister oder Lieferant: eine Einladung oder an Sie adressierte Rechnung von einem auf der Messe ausstellenden Unternehmen.

E. Zutritt nur mit negativem Corona-Test oder Nachweis der Immunisierung durch COVID-19-Impfung, bzw. max. 6-Monate altem positiven PCR-Test.


Bitte beachten Sie, dass die Prüfung Ihrer Anfrage Werktags bis zu 24 Stunden in Anspruch nehmen kann, Anfragen vom Wochenende werden zum nächstmöglichen Werktag bearbeitet. Nach der Prüfung erhalten Sie per Mail einen Ticket-Code mit dem Sie sich über die jeweilige Website der BioMessen (bionord.de bzw. biosued.de) akkreditieren können.