BioSüd | Die BioMesse für den Fachhandel

Fachbesucher

Die BioMessen sind Fachmessen, die nur für Fachpublikum zugänglich sind. Es ist eine online Akkreditierung bis spätestens 48 Stunden vor der Messe auf dieser Website erforderlich.

Auf der Messe: gilt Zugang nur mit den 3G (geimpft, genesen oder getestet), Eintritt nur mit Online-Registrierung vorab, medizinische Maske tragen, Abstand halten (1,5m), keine Händeschütteln, aber diese trotzdem regelmäßig waschen oder desinfizieren, da wo notwendig Plexiglaswände als Spuckschutz einsetzen.

Öffnungszeiten: 9 – 17.30 Uhr
Eintrittspreis: 15,00 €

Die Voraussetzungen für die Akkreditierung als Fachbesucher

Zur Akkreditierung als Fachbesucher auf einer BioMesse muss einer der unten aufgeführten Nachweise erbracht werden. Sie müssen sich bis spätestens 48 Stunden vor der Messe online registrieren und uns auf Nachfrage einen der folgende Nachweise erbringen können:

a. Kopie Ihrer Gewerbeanmeldung (alternativ Auszug aus dem Handelsregister).

b. persönliche Visitenkarte der Firma, in deren Auftrag sie die Messe besuchen (auf Verlangen im Zusammenhang mit gültigem Personalausweis).

c. Mitarbeiter von Unternehmen, Studenten oder Auszubildende: eine Bestätigung von Unternehmen oder Universität, in deren Auftrag Sie die Messe besuchen.

d. Dienstleister oder Lieferant: eine Einladung oder an Sie adressierte Rechnung von einem auf der Messe ausstellenden Unternehmen.

e. Zutritt nur mit negativem Corona-Test oder Nachweis der Immunisierung durch Covid-19-Impfung, bzw. max. 6-Monate altem positiven PCR-Test.


Termin: 3. Oktober 2021
Öffnungszeiten: 9 - 17.30 Uhr
Eintrittspreis: 15,00 € / Nur für Fachbesucher
Ort: Augsburger Schwabenhallen, Halle 5 und 7
Anfahrt: Am Messezentrum 5, 86159 Augsburg